Das war die gestrige GR-Sitzung in Hermagor

Hermagor wirtschaftet sehr gut

Hermagor –    Am 11. April 2017 wurde im Gemeinderat der Stadtgemeinde Hermagor – Presseggersee unter anderem  der Jahresabschluss 2016 präsentiert. Dabei sticht der Überschuss von 688.000 Euro positiv hervor. Kein Wunder, dass sich darüber Bürgermeister Siegfried Ronacher (SPÖ) mit den Gemeinderatsmitgliedern aller Fraktionen freute.

Erfolgreicher Jahresabschluss in der Gemeinde Hermagor© KK

Wirtschaftlich steht die Gemeinde gut da, wenngleich laut GR Josef Reinitzhuber (ÖVP) der freie Spielraum in den Finanzen mit 8 Prozent von rund 20 Millionen sehr bescheiden ausfällt. Vizebürgermeister Leopold Astner (ÖVP): „Einerseits liegen die Einnahmen aus der Kommunalsteuer um fast 160.000 Euro und die Ertragsanteile des Bundes um 126.000 Euro höher als im Voranschlag erwartet, was auf eine positive Wirtschaftsentwicklung unserer heimischen Betriebe schließen lässt. Andererseits konnten einige Projekte noch nicht fertig umgesetzt werden, sodass die offenen Mittel in das Jahr 2017 übertragen wurden“.  im . Zu diesem Ergebnis haben die einzelnen Referenten wesentlich beigetragen. „Wir haben sparsamst gewirtschaftet“, weiß Stadträtin Christina Ball (FPÖ). Jedenfalls werden diese freien Finanzmittel in neue Projekte investiert und hier sehr stark für die Sanierung von  Gemeindestraßen aufgewendet,  um so zum Teil langjährige Forderungen umzusetzen. Laut Astner sind das unter anderen auch die Gemeindestraßen durch Kühweg und nach Radnig.

Erfreulich ist für Leopold Astner auch, dass sein schon seit Jahren großes Anliegen nämlich der Umbau vom Parkplatz beim Friedhof in Tröpolach im Budget 2017 vorgesehen ist.

Billiger werden die Kanaltarife

 Nachdem rund 1.4 Millionen Euro im Kanalhaushalt Rücklagen vorhanden sind und dazu eine Neugewichtung von Bereitstellungs- und Benützungsgebühr gesetzlich vorgeschrieben wurde, hat der Gemeinderat einstimmig die Bereitstellungsgebühr auf 115 Euro pro Bewertungseinheit gesenkt, dafür allerdings die Benützungsgebühr auf 1.35 Euro pro Kubikmeter Abwasser angehoben. Letztlich soll das eine Entlastung der Haushalte bedeuten, für größere Hotelbetriebe könnte dieses neue Regelung durchaus teurer werden. 

Kritik gab es für die neue Bezügeregelung für Gemeindemandatare

Während die von der Landesregierung gesetzlich verordnete Aufwandsentschädigung für Bürgermeister und Stadtratsmitglieder deutlich erhöht wurde, erfuhren die Sitzungsgelder für die Mandatare eine wenngleich kleine Verminderung  auf nunmehr 170 Euro. Für GR Karl Tillian (Liste Tillian) bedeutet das eine öffentliche Geringschätzung der Arbeit der GemeinderätInnen, das Signal für den politischen Nachwuchs sei alles andere als positiv. Es ist hinlänglich bekannt, dass Mandatare von diesem Sitzungsgeld neben der Steuer auch der jeweiligen Partei einen erklecklichen Anteil abliefern müssen, so  das am Ende ein sehr bescheidenes Salär für die politische Arbeit überbleibt. Auch GR Marion Mitsche (Grüne) sprach von einer „versteckten“ Parteienfinanzierung. Laut GR Siegmund Astner (SPÖ) habe die Landesspitze auf seine schriftliche Kritik hin nicht einmal reagiert. Auch er sehe die Freiwilligkeit in der Gesellschaft in Gefahr. Bgm Ronacher dazu: „Wir wollten eigentlich eine bessere Lösung, letztlich ist alles anders gekommen.“Durch den guten Jahresabschluss ist laut Aussage von Siegmund Astner, Hermagor auf dem besten Weg  das  Zentrum von Oberkärnten zu werden. Dies war  der Werbeslogan der SPÖ bereits im Wahlkampf.

Weitere Punkte waren der vorzeitige Rückkauf des Musikschulgebäudes von der HETA, eine Vereinbarung des Bäderreferates mit der KIG über die weitere Teilnahme an der +Card als Freizeitanbieter. Einstimmig beschlossen wurde auch der Nachtragsvoranschlag für 2017, der insgesamt Einnahmen und Ausgaben im ordentlichen und außerordentlichen Haushalt von insgesamt 20.8 Millionen Euro vorsieht.

 

 



Autor: GTO Redaktion
Verfasst am: 12. April 2017 um 18:42
Erfolgreicher Jahresabschluss in der Gemeinde Hermagor© KK
ANZEIGE

Genüssliches Specktakel

Vom 2.-4. Juni findet das legendäre Speckfest bereits zum 25. Mal statt. Zur Einstimmung ...

ANZEIGE

Der Erlebnisgasthof in Goderschach

Bald ist es soweit! Mitte Mai eröffnet das Team von Gasthof Michal ihre gemütliche Terra...

ANZEIGE

Das perfekte Muttertagsgeschenk…

… findet man garantiert in Kötschach-Mauthen! Denn bei „Johanna´s Geschenkso...

ANZEIGE

Nestroy zu Gast in Hermagor

Heute nicht verpassen!! Zu  „Lumpazivagabundus“ lädt am 7. März 2017 der Lionsc...

Digitalisierungsoffensive: Förderung für E-Business Lösungen

Durch eine aktuelle Förderung können nun auch Klein- und Mittelbetriebe wichtige Schritt...

Musikalischer Genuss gefällig?

Fleißig am Proben sind die Mitglieder des Kötschacher Kirchenchores für das Konzert am ...

Das Top-Unternehmen Kärntens kommt aus dem Gailtal

Am 23. Mai wurde im Rahmen einer Gala in Wien die besten Familienunternehmen des Landes pr...

Das wird ein Super-Sommer

    Der Sommer 2017 zeigt sich bei uns schon jetzt von seiner schönsten Seite! ...

Brennende Mülltonne verursachte Schaden

Zwischen 24. und 25.05. zündeten bisher unbekannte Täter im Bereich Gemeindemuseums in A...

Einbruch in Vereinshaus

Ungeheuerlich! Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf den 27.05. in ein Vereinshaus in...

Radlwolf Dritter bei Staatsmeisterschaft im Einzelzeitfahren

Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig (KBSV-VSC Villach) Behindertenklasse ...

Anschnitt der „Speck – takulären“ Torte

Das Gailtaler Speckfest feiert  heuer das 25-jährige Jubiläum. Aus diesem Anlass wu...

Hermagor gewinnt das Derby gegen Kirchbach

Das heutige Derby FC Nassfeld Hermagor gegen SK Kirchbach gewann die Hermagorer Mannschaft...

Souvenirs, Souvenirs – eine tolle Hommage der 50er Jahre

Gestern fand im Hermagorer Stadtsaal eine Zeitreise in die 50er Jahre von der Musicalfacto...

Landwirt erlitt schwere Beinverletzungen

Am 23. 05. um 10:40 Uhr wollte ein 56-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Hermagor, in seine...

Kapellensanierung

Eigentlich kümmern sie sich um Fragen der Gemeindepolitik oder Wirtschafts- und Gesellsch...

Schlepper von Beamten der PI Thörl-Maglern festgenommen

Am 23. 05. um 02:30 Uhr hielten Beamte der PI Thörl-Maglern im Zuge ihrer Streifentätigk...

Grenzenloses Singvergnügen

Ein kräftiges Lebenszeichen der singenden Jugend gab es am Samstag, dem 20.Mai 2017 beim ...

Solistenkonzert

Großartige musikalische Leistungen waren beim Solistenkonzert der Musikschule von den jug...

Frauenchor Vorderberg

Am 05. Mai 2017 kurz nach halb acht eröffnete Obfrau Beatrice Zwick mit ihren Begrüßung...

Tage der Zukunft

Zum insgesamt elften Mal  konzipiert und organisiert das Institut für Zukunftskompet...

Alpine Rugby Championship

Erstmals wurde der Sportplatz in Thörl-Maglern zur Rugby-Arena  im Rahmen der ARC (A...

Besuch der Astrad 2017!

Bereits zum 10. Mal machten sich die Mitarbeiter der Marktgemeinde und des Wirtschaftshofe...

Aufwart’n am Weissensee

Die einzigartigen Geschmackskompositionen, ausgesuchte Produkte und besondere Orte am Weis...

Wo der Himmel die Erde berührt

Unter diesem Motto haben 14 Erstkommunionkinder der Volksschule Hermagor am Sonntag, dem 2...

Glaselemente beschädigt

Wie erst jetzt bekannt wurde, beschädigte ein derzeit unbekannter Täter, in der Zeit zwi...

Gülle ausgetreten

Heute am Vormittag, war ein 40-jähriger Landwirt mit Ausführen von Gülle auf ein F...

„Null Kilometer – Leben isst Geschmack“ am Lerchenhof

Wer in unseren Breitengraden auf der Suche nach Regionalität und erlichen Produkten ist, ...

Zuwachs im GeoPark Karnische Alpen

Zuwachs für die einzigartige Gesteinssammlung im GeoPark Karnische Alpen. Ingeborg Ferche...

ASTRON Electronic GmbH

Das Unternehmen ASTRON Electronic GmbH in Feistritz an der Gail wurde mit dem Preis: ...

Kärntner Landesjugendsingen

32 mit ausgezeichnetem Erfolg prämierte Chöre – In nächsten Tagen entscheidet sich, w...

FPÖ: Antrag zur Einrichtung einer AHS-Unterstufe

Die Freiheitlichen bringen einen Antrag zur AHS-Unterstufe  am BORG in Hermagor ein. ...

Souvenirs, Souvenirs- im Stadtsaal von Hermagor

SOUVENIRS, SOUVENIRS – Schlagerrevue der 50er! Die Hits dieser Zeit präsentiert von...

Genüssliches Specktakel

Vom 2.-4. Juni findet das legendäre Speckfest bereits zum 25. Mal statt. Zur Einstimmung ...

Hanns Stattmann feiert zweifaches Jubiläum

Der Hermagorer Kaufmann Hanns Stattmann wird heute 50 Jahre alt. Doch das ist nicht das ei...

Update: VU in Höfling

Update: Hier sind die Fotos zum heutigen Verkehrsunfall in Höfling. 

Abschluss des ersten Bildungsjahres

Anfang Mai hielt der Sozialverein ALSOLE im würdigen Ambiente des Falkensteiner Hotels ...

16. MTB Stubalpen Marathon

Beim 16. MTB Stubalpen MTB Marathon rund um Maria Lankowitz in der Steiermark siegte ...

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen kam es heute morgen i...

Sieg trotz Verletzung

Sonntag, 14. Mai 2017 – in der 24. Runde der Unterliga West duellierten sich der SV ...

Internationales Jugendchorkonzert in Hermagor

Chorabend des Borg Hermagor mit zwei Gastchören am Samstag, den 20. Mai 2017 im Hermagore...

Neuübernahme der Pizzeria „La Formica“

Anfang Mai 2017 übernahm Emanuele Santucci die Pizzeria „La Formica“ im Rathaus Köts...

Rollcontainer kam aus

Am Morgen des 12. Mai 2017 lenkte ein 48-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Spittal...

PKW prallte gegen Zaun

Ein 20- jähriger Mann aus dem Bezirk Villach kam heute, am 15. Mai 2017 um 02:35 Uhr mit ...

Fussballturnier der U8

Heute findet das U8 Turnier mit insgesamt sieben Mannschaften am Sportplatz in Kirchbach s...

EMan meets Monika

Eine Einladung zur  Vernissage  gab es heute im Bäderstudio  der Firma Wie...

Mystery-Shopping 2017

Möbel Zimmermann – Der Fachhändler aus Hermagor hat beim Mystery-Shopping 2017 die...

B 111 Gailtal Straße

Die B 111 Gailtal Straße muss ab Montag den 15. Mai 2017 im Bereich zwischen Podlani...

„Let it be“

Donnerstag (11.05.) fand in der katholischen Kirche Hermagor ein weiterer „KlangRaumKirc...

NEU: Plöckenhaus

Heute öffnete David Salcher mit seinem Team die Pforten zum Plöckenhaus. Alpine Genussmo...

„Aufwårt´n am Weissensee“

Mit dieser kulinarischen Ansage – „Aufwårt’n“ ist am Weissensee ein a...

Bezirksjugendsingen 2017

Die Volksschule Kirchbach lud heute zum Bezirksjugendsingen 2017 in den Gemeindesaal Kirch...

Boxenstop – Flair

Der Strasswirt ist ein Motorrad-Hotel in Danz. Ab sofort macht auch die Atmosphäre in der...

Forstunfall

Bei Holzarbeiten auf einer Alm in der Gemeinde Lesachtal,  wurde heute Mittwoch, den ...

Sidebar anzeigen